zurück zurück

FACHFORTBILDUNG | SELBSTREGULATION LEICHT GEMACHT


FORTBILDUNG | SELBSTREGULATION LEICHT GEMACHT Sa und So | 24. und 25. Februar 2024 | SA 9.30 – 18.00 UHR | SO 9.30 – 16.30 UHR
Ausbilderinnen Annika Trosien und Eva Guru Sant Kaur Pawlas

DO IT YOURSELF - SELBSTREGULATION LEICHT GEMACHT

Therapie trifft auf EMDR, Kunst und Yoga – Workshop für Selbstwirksamkeit
Kennst du das? Du jonglierst in deinem Alltag alle möglichen Lebensbereiche. Irgendwie ist es gar nicht mal so leicht, alles unter einen Hut zu bringen und gleichzeitig den Überblick zu behalten. Herausforderungen tauchen auf und das ein oder ansere "Problem"  kommt zum Vorschein. Manchmal wünscht du dir mehr Unterstützung und das du ein paar Bälle weniger in der Luft halten musst.
Wäre es nicht großartig, wenn du lernst, die Perspektive zu wechseln und die Herausforderungen des Lebens mit mehr Leichtigkeit zu bewätigne? Das tägliche jonglieren könnte dir viel leichter fallen.

Das Konzept
Unser Selbsthilfetool ist auf der Basisi der Therapie-Methode "EMDR" (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) gegründet und enthält unterstützende Elemente aus Kunst und Kundalini Yoga.

ORT: Heinrich-Barth-Strasse 1 | 20146 Hamburg

Für das leibliche Wohl ist in Form von Tee, Wasser, Obst und kleinen Snacks gesorgt.
Die Unterrichtsmaterialien werden alle gestellt.

ENERGIEAUSGLEICH: 180 EUR
INFORMATION UND ANMELDUNG: anna.schoeppner@outlook.com

zurück zurück
Zitat