Fachausbildung Yogatherapie in 3HO E.V. Logo

Fachausbildung Yogatherapie in 3HO E.V.

Kundalini Yoga in therapeutischer Anwendung

zurück

AUTHENTISCH SEIN ALS YOGALEHRERIN

 

Authentisch sein als Yogalehrer…

oder einfach als Mensch? Dies ist eine der wichtigsten Aufgaben für diejenigen, die ihr wahres Selbst erfahren wollen. "Sei einfach du selbst", hat Yogi Bhajan immer gesagt. Und natürlich wollen wir das alle. Auf dieser Reise zu unserem wahren Selbst, zu wahrer Selbstliebe, Selbstbewusstsein und Selbstdisziplin, gilt es einige Hindernisse zu überwinden.

In diesem Workshop werden wir die Lehren von Yogi Bhajan erkunden, um unsere persönliche Größe zu entfalten. Wir werden uns selbst herausfordern und eine ehrliche Innenschau halten, um die verstecken Nischen der Selbsttäuschung zu entdecken. Diesen Weg werden wir lachend, schwitzend, meditierend und singend gehen, und damit zu einer tiefen inneren Stille finden. Auf diese Weise können wir größere Freude, Mut, Anmut und Authentizität in unserem Leben einladen.


Krishna Kaur
Sie ist eine dynamische und engagierte Yogalehrerin und Trainerin. Im Jahre 1970 traf sie Yoga Bhajan und war lange Jahre mit ihm unterwegs. Seit über 40 Jahren unterrichtet sie mit großer Leidenschaft, lehrt die Kunst und Wissenschaft des Kundalini Yoga sowie Bewusstwerdung.

Ihr erworbenes Wissen und ihre Erfahrung lehrt sie in Afrika, Mexiko, Europa und in den Vereinigten Staaten. Krishna Kaur ist eine Meisterin des Kundalini Yoga und reist unermüdlich durch alle Kontinente, um die Lehren von Yogi Bhajan zu verbreiten.

Als leidenschaftliche und kenntnisreiche Lehrerin beschäftigt sie sich mit vielen verschiedenen Themen, wie z.B. mit Gesundheit, Spiritualität und Frauenfragen und Jugendarbeit.

Von 3HO International und dem Kundalini Research Institut ist sie als Kundalini Yoga Lehrerin und Trainerin für Stufe I und II zertifiziert und regionale Koordinatorin für 3HO Afrika.

Krishna Kaur hat Y.O.G.A. für die Jugend gegründet und betreibt eine gemeinnützige Organisation, die gefährdeten Jugendlichen hilft und Yogaprogramme in Schulen und Jugendeinrichtungen fördert. Unter dem Namen „10. Tor Yoga“ eröffnete Krishna Kaur das erste Yogazentrum in South Central Los Angeles, wo sie YogalehrerInnen ausbildet, Workshops hält und Yoga zu den unterprivilegierten Bevölkerungsgruppen in der ganzen Welt bringt. Sie lebt in Los Angeles, Kalifornien.

 

Vergangener Termin

 

 

 

zurück


Zitat Zitat